mouse up

Über uns

Warum uns wählen?

In der Jagdwelt ist das Angebot in den anziehenden Werbungen der sich aufeinander lizitierenden Jagdgesellschaften unübersehbar. Aufgrund unseres errungenen guten Rufs braucht unsere Gesellschaft keine schrillen Werbungen. Dafür organisieren wir die Jagden sachgerecht und versehen unsere Gäste mit wichtigen Informationen, die der dienstleisterischen Hilfe für die Planung von Jagdreisen dienen. Und das ist eine wichtige Sache, denn die unter abenteuerlichen Umständen erbeuteten hervorragenden Trophäen bedeuten ja schöne Erinnerungen für das ganze Leben der Jäger, über die später im Freundeskreis erzählt werden kann. Die Umstände der Erbeutung sind halt deswegen nicht nebensächlich. Man kann aber in unserer Welt mit lauter bedauerlich engen zeitlichen Begrenzungen das Erleben erfolgsorientierter Erlebnisse nicht allein dem Jägerglück überlassen. Naturhun bietet Hilfe einerseits bei der Auswahl des für Ihre Ansprüche am besten passenden Reviers, anderseits für die volle Planung  Ihrer Reise an.

Aktuell

Frühlings-Rehbockjagd bei Naturhun

Die ungarische Tiefebene, die Bühne einer Landschaft typisch für den einstigen Meeresgrund von einzigartiger Schönheit zeigt im ersten Akt der Rehbock-Saison – Ende April, Anfang Mai –nun von spektakulären Kulissen umgeben ihr schönstes Gesicht.

Rothirschjagd bei der Naturhun

Auf die erfolgreiche Jagd auf den König der ungarischen Wälder muss man sich genauso gründlich vorbereiten, wie auf jegliche andere, wahrhaftig freudenreiche Ereignisse.

Jagdbare wildarten

Rotwild

Rotwild

Der Hirsch ist der König des ungarischen Waldes, er ist heimisch in Europa und im Nahen Osten. Das ungarische Rotwild nimmt, was die Wilddichte und auch die stärke seiner Trophäen anbelangt, einen absoluten
Spitzenplatz in Europa ein. Das Rotwild ist das bedeutendste Hochwild Ungarns.

Rehwild

Rehwild

Das Rehwild lebt in Eurasien in einem weit verbreiteten Umkreis.
Es ist auch eine bei uns sehr häufig vorkommende Unterart des Hochwildes Mitteleuropas. Die besten Rehböcke sind an der Theiß und Kőrös, im Komitat Szolnok und Békés zu finden.

Damwild

Damwild

Das Damwild war einst in Europa heimisch.
In der Eiszeit ist das Damwild in Europa ausgestorben, nur in Klein-Asien überblieb ein kleiner Bestand. In Ungarn kommt es seit seiner Auswilderung in bestimmten Gebieten wieder vor.
Muffelwild

Muffelwild

Diese in unserem Heimatland ursprünglich nicht heimische Wildart, stammt eigentlich aus Sardinien und Korsika.
Seine bedeutendsten Vorkommen - nach seiner Auswilderung - sind im Mátraer, Budaer, Börzsönyer, Bükker, Piliser und Vérteser-Gebirge zu finden.

Schwarzwild

Schwarzwild

Das in unserem Heimatland vorkommende Schwarzwild ist der einzige Vertreter der Familie der Schweine, die in Europa, Asien und Nord-Afrika heimisch sind. Die gröbte Anzahl des Schalenwildes unserer Wälder kommt in Transdanubien, in den Nördlichen-Mittelgebirgen und im Piliser-Gebirge...

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter

Gastfreundlichkeit, Fachwissen auf hohem Niveau, Professionalität, jugendlicher Elan, Berufung, Jagdleidenschaft, mehrere Jahrzehnte lange Erfahrung.
Jagdarten

Jagdarten

Pirsch, Ansitz, oder gemeinschaftliche Jagd. Wir pflegen und bewahren die Traditionen weiter auf.
Abonnieren Sie uns auf Facebook!

Abonnieren Sie uns auf Facebook!

Die neuesten Nachrichten, Fotos und Angebote finden Sie auf unserer Facebook-Seite.
Klicken Sie auf „gefällt mir“!
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum

logo

H-2053 Herceghalom
Gesztenyés út 11.
Tel.: +36 23 319 041
Fax: +36 23 319 440 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.naturhun.de
Registrierungsnummer: U-000498
UID-Nummer: 13221388
Datenschutzerklärung

 

Wo die Jagd beginnt...

© 2000 - 2017 Naturhun | Alle Recht vorbehalten!
Web-Design: Illum Marketing Stúdió