Naturhun logo - Jagd in Ungarn

 

head tel img Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! naturhun instagram link naturhun youtube link naturhun facebook link

Rehwildjagd

Die Rehbockjagd in Ungarn beginnt am 15. April. Der größte Teil unserer Gäste wählt diesen Zeitpunkt, da einem dann die besten Rehböcke vor die Büchse kommen können. Aus der Sicht der Jagd bietet die Blattzeit ein besonderes Erlebnis, die von der 3. Juliwoche bis Mitte August dauert. Das Reh wird mit einer besonderen Pfeife angelockt, wodurch für die Jagd eine einzigartige Atmosphäre geschaffen wird.

mouse up

Rehwild (Capreolus capreolus)

Őz

Das Rehwild lebt in Eurasien in einem weit verbreiteten Umkreis. Das Europäische Rehwild war früher in östlicher Richtung bis zu einer theoretisch gezogenen Grenze zwischen dem  Baltikum und dem Schwarzen Meer verbreitet, heutzutage hat es aber auch schon das Gebiet  Ural–Wolga erreicht. Es kommt im Südteil Skandinaviens sowie in Klein- und Südwestasien vor. Die bei uns heimische Unterart ist das häufigste und kleinste „Großwild“ Mitteleuropas. 

Die besten Rehböcke sind an der Theiß und Kőrös, im Komitat Szolnok und Békés zu finden. Der Rehwildbestand Transdanubiens ist auch bedeutend, seine Qualität ist mittelmäßig.  Sein Hauptlebensraum sind die lockeren Baumbestände der Waldränder mit verstreuten Feldern und Wiesen, die reich an Büschen und Gestrüpp sind. Im Frühsommer ruht es gern auf den Feldern und im hohen Getreide. 

Die in Ungarn erlegten Rehbocktrophäen gehören zu den weltbesten, dies ist der Beweis einer auf hohem Niveau funktionierenden ungarischen Wildwirtschaft.

Rehbockjagd in Ungarn

Die Rehbockjagd in Ungarn beginnt am 15. April. Der größte Teil unserer Gäste wählt diesen Zeitpunkt, da einem dann die besten Rehböcke vor die Büchse kommen können. Aus der Sicht der Jagd bietet die Blattzeit ein besonderes Erlebnis, die von der 3. Juliwoche bis Mitte August dauert.  Das Reh wird mit einer besonderen Pfeife angelockt, wodurch für die Jagd eine einzigartige Atmosphäre geschaffen wird. Der Jäger imitiert mit einer Pfeife den lockenden oder klagenden Ton der Ricke und bei der Gelegenheit können auch die sonst so vorsichtigen, alten Rehböcke vor die Büchse kommen. Oft kommt es vor, dass nicht das Wild am schnellsten auf den Lockruf reagiert, mit dem der Jäger gerechnet hat, sondern dass Rehböcke zum Vorschein kommen, die in der ganzen Frühjahrssaison nicht gesehen wurden und zur Strecke gebracht werden können. Auf Rehwild  jagen wir vom Hochsitz aus, mit Pirschjagd oder Pirschfahrt. Die Rehbockjagd kann im Sommer durch eine Jagd  auf Wildenten und Tauben ergänzt werden, ebenso wie mit dem Erlegen des Wildschweins.

Die Ricke- und Kitzjagd beginnt in Ungarn im Spätherbst, nach der Ernte der landwirtschaftlichen Nutzpflanzen. Die Jagd erfolgt als Pirschjagd, Pirschfahrt oder vom Hochsitz aus.  

Die besten Trophäen der Welt

Erlegungsort bewertätet Gewicht CIC Punkte Weltrangliste
Jászkísér (1975) 770 gr  231,53 CIC 2.
Abádszalók (1993) 769 g 230,75 CIC 3.
Martonvásár (1965) 766,5 gr 228,68 CIC 4.
Napkor (2004) 810 gr

214,65 CIC

6.
Tarnaméra (1988) 750,7 gr 212,64 CIC 7.
Árpádhalom (2000) 682 gr 208,13 CIC 10.
Földeák (2002) 843 gr 207,80 CIC 11.
Napkor (2005) 736 gr 205,92 CIC 12.
Martfű (2005) 776 gr 202,92 CIC 14.
Kisköre (1975) 792 gr 201,92 CIC 15.
Hajdúdorog (2005) 752 gr 201.18 CIC 18.
Boldog (1974) 660 gr 198,10 CIC 22.

CIC Bewertung

105,00 – 114,99 Bronze-Medaille
115,00 – 129,99 Silber-Medaille
130,00 – tól Gold-Medaille

Jagdsaison

Rehbock:15 April – 30 September
Ricke, Kitz:01 Oktober – letzter Tag vom Februar
Őz
Vadászati hírlevél feliratkozás
Vadászati hírlevél feliratkozás

Fordern Sie unser Newsletter!

Aktuell
Aktuell
ALT Akt kin. Fajok Blokk 002
ALT Akt kin. Fajok Blokk 002

Rehbockjagd am Anfang August in Ungarn

Noch haben Sie Zeit um sich zur Rehbockjagd in der Blattzeit in Ungarn anzumelden. Gute Rehwildbestände finden Sie in fast ganz Ungarn, doch östlich der Donau übertreffen diese all ihre Erwartungen.

mich interresiert

Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum

logo

H-2053 Herceghalom
Gesztenyés út 11.
Tel.: +36 23 319 041
Fax: +36 23 319 440 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.naturhun.de
Registrierungsnummer: U-000498
UID-Nummer: 13221388
Datenschutzerklärung

 

Wo die Jagd beginnt...

© 2000 - 2019 Naturhun | Alle Recht vorbehalten!
Web-Design: Illum Marketing Stúdió

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen befindet sich in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen