Naturhun logo - Jagd in Ungarn

 

head tel img Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! naturhun instagram link naturhun youtube link naturhun facebook link

Feldhasenjagd

Die Feldhasenjagd in Ungarn ist vielleicht die ermüdendste aller Jagdarten auf Niederwild, da man Hasen wirklich erfolgreich nur durch eine Treibjagd vor die Flinte bekommen kann. Bei einer derartigen Feldhasenjagd umschließen 5-20 Jäger und doppelt so viele Treiber in Kreis- oder U-Form das oft über 50-100 ha große Jagdgebiet.

mouse up

Feldhase (Lepus europaeus)

Nyúl

Der Feldhase hat sich im ganzen Europa ausgebreitet, und ist eine der fruchtbarsten Wildarten. Es fehlt in den Gebieten, wo der Schnee im Sommer nicht zergeht, bzw. woher er wegen Gesundheitsprobleme ausgestrorben ist.

Er befindet sich im ganzen Ungarn, aber in Westungarn, in den Hochwildrevieren ist seine Zahl gering. Seine richtige Heimat ist die ungarische Tiefebene. Die besten Revieren befinden sich im Bezirk Békés, Csongrád, Szolnok und Heves, wo wir mehrere Jagden organisieren.

Feldhasenjagd in Ungarn

Die Feldhasenjagd in Ungarn ist vielleicht die ermüdendste aller Jagdarten auf Niederwild, da man Hasen wirklich erfolgreich nur durch eine Treibjagd vor die Flinte bekommen kann. Bei einer derartigen Feldhasenjagd umschließen 5-20 Jäger und doppelt so viele Treiber in Kreis- oder U-Form das oft über 50-100 ha große Jagdgebiet. Wenn das Treiben enger wird, wird versucht, die Feldhasen aus ihrer Deckung in den tiefen Furchen der herbstlich gepflügten Felder oder der ungepflügten Maisäcker aufzustöbern und vor die Flinte zu bekommen.

Das November- oder Dezemberwetter spielt den Jägern oft einen Streich, das Treiben, das am Morgen noch auf hart gefrorenem Boden begann, kann sich in 1 bis 2 Stunden in eine Schlammschlacht verwandeln. Für körperlich unvorbereitete Menschen stellt dies eine schwere Belastung dar. Bei trockenem oder kaltem Wetter  kann auf einem Gebiet mit reichem Hasenbestand die tägliche Strecke aus 100-200 Hasen bestehen. 

Wir organisieren aber nicht ausschließlich Hasenjagden, auch die Fasanjagd, eventuell verbunden mit einer Rebhuhnjagd bieten gute Unterhaltung. Dabei bejagen 5-10 Schützen und ebenso viele Treiber gedecktere Gebietsteile, und das Erlegen eines Hasen, der aus dem Waldflecken, dem Schilf oder dem verwilderten, beziehungsweise nicht abgeernteten Feld hervorspringt, oder eines vor dem Vorstehhund auffliegenden Fasanhahns, vielleicht eines bis zum Letzten aushaltenden, sich beharrlich duckenden Fuchses, ist eine großartige Erfahrung, eine spannende und aktive Erholung.

Eine solche gemischte Strecke kann bis zu 100-200 Stück am Tag erreichen. Bei einer Jagd an nicht zugefrorenen Gewässern kann auch mit dem Vorkommen von  Wildenten gerechnet werden. Die Feldhasenjagd  lässt sich auch gut mit einer Großwildjagd verbinden, besonders aufregend kann die Kombination mit der Sautreibjagd sein. Mehrere unserer Gäste testen ihre Fernwaffen, indem sie an den Ruhetagen von der Niederwildjagd unter den Ricken eine winterliche Selektion vornehmen, wozu sie noch nicht einmal das Revier wechseln müssen.  

Jagdsaison

Feldhase (Lepus europaeus)01 Oktober – 31 Dezember
Kaninchen (Oryctolagus cuniculu)ganzjährig
Nyúl
Vadászati hírlevél feliratkozás
Vadászati hírlevél feliratkozás

Fordern Sie unser Newsletter!

Aktuell
Aktuell
ALT Akt kin. Fajok Blokk 002
ALT Akt kin. Fajok Blokk 002

Schwarzwildjagd in Ungarn

Die Schwarzwildjagd in Ungarn ist bei den Jägern am beliebtesten. Seine Ansitz- oder Pirschjagd ist bei Mondschein am schönsten.

mich interresiert

Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum
Fotóalbum

logo

H-2053 Herceghalom
Gesztenyés út 11.
Tel.: +36 23 319 041
Fax: +36 23 319 440 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.naturhun.de
Registrierungsnummer: U-000498
UID-Nummer: 13221388
Datenschutzerklärung

 

Wo die Jagd beginnt...

© 2000 - 2019 Naturhun | Alle Recht vorbehalten!
Web-Design: Illum Marketing Stúdió

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen befindet sich in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen